© 2017 by CHMIEL CONSULTING
Forderungskauf Wir helfen Künstler, Produzenten, Labels, usw. durch den Ankauf von  berechtigten Ansprüchen aus Urheberrechtsverletzungen (fiktiven Lizenzgebühren nach Lizenzanalogie aus ungerechtfertigter Bereicherung nach § 102 Satz 2 UrhG in Verbindung mit § 818 Abs. 2 BGB und/oder   titulierten   Forderungen)   gegen   Dritte  - schnell und unkompliziert- bei der Schaffung von    Liquidität. Die Ansprüche werden sodann in eigenem Namen weiter geltend gemacht.  
Haben Sie eine Zahlungsaufforderung erhalten und benötigen Sie Hilfe? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
CHMIEL CONSULTING
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf  Nehmen Sie Kontakt mit uns auf 